Smoothies

Ich bin eher der fruchtige Smoothie Typ, also nicht wundern dass hier keine grünen Smoothies auftauchen 😉

Smoothies-f9848eed1414cd7e

Sultans Delight:

Zutaten für 1 Glas:

1 Granatapfel
1 Saftorange
75g kernlose grüne Trauben
1/2 Banane
40g Heidelbeeren
40g Brombeeren
3 Eiswürfel (wenn gewünscht)
2 EL Orangenblütenwasser (ich finde dies kann man wenn man es nicht zur Hand hat oder nirgends finden kann, definitiv weglassen!!!)

Zubereitung:

Die Kerne rauslösen und die Haut abziehen. Die Trauben (Trauben müssen nicht zwingend entsaftet werden –> man kann sie auch in ganzen Stücken mixen) und die Orangen und die Granatäpfelkerne entsaften. Die Eiswürfel bei Bedarf crushen (ich persönlich bräuchte hier jetzt keine Eiswürfel ;-)). Banane, Beeren, ausgepresster Saft und die eventuell noch ganzen Trauben, das Orangenblütenwasser (wenn vorhanden) und das Eis in einen Mixer geben und pürieren.

Agua fresca mit Melone:

Zutaten für 4 Personen:

1/4 Wassermelone
2 Pink Grapefruit
1 EL feiner Roh-Rohrzucker

Den Saft der Grapefruit auspressen. Den Zucker unterrühren. Die Melonen klein schneiden und alles in einen Mixer geben.

Aprikosen Smoothie:

Zutaten für 1 Glas:

5 reife, süße Aprikosen
70g schwarze Johannesbeeren
150ml Apfelsaft
wenn gewünscht Eiswürfel (5 Stück)
1-2 EL Agavensirup

Zubereitung:

Die Aprikosen in kleine Stücke schneiden und vom Kern befreien. Die Johannesbeeren und die Aprikosen mit dem Apfelsaft in einen Mixer geben. Je nach Geschmack mit Agavensirup süßen und eventuell die Eiswürfel hinzugeben, nochmal alles mixen.

Pink Smoothie:

Zutaten für 2 Personen:

1 Granatapfel
1 Pink Grapefruit
1 Birne

Zubereitung:

Den Granatapfel halbieren. Bei einer Hälfte des Granatapfels die Kerne lösen und in den Mixer geben. Sich etwas davon aufsparen für später zur kleinen Deko ;-). Die Grapefruit von der Schale lösen und die einzelnen Stücke der Grapefruit auch in den Mixer geben. Die Birne entkernen und auch in den Mixer geben. Alles zusammen circa 3 Minuten pürieren. Dabei nach und nach soviel Wasser hinzugeben, dass eine sämig-cremige Konsistenz erreicht wird.

Dark-Berry Smoothie:

Zutaten für 1 Glas:

80g schwarze Johannesbeeren
30g Brombeeren
1 Banane
75ml eiskalte klare Zitronenlimonade (kann man auch selber herstellen ;-))

Zubereitung:

Die Johannesbeeren und die Brombeeren in den Mixer legen. Die Banane in grobe Stücke zerkleinern und ebenfalls in den Mixer geben. Die Zitronenlimo mit eventuell 2-3 EL gestoßenem Eis vermischen und ebenfalls in den Mixer geben. Alles gut durchmischen.

Citronello Sour:

Zutaten für 1 Glas:

1 rosa Bio-Grapefruit
1/2 Orange
1/2 Zitrone
1/2 Limette
80g kernlose grüne Trauben
1 kleine Banane
nach Belieben: 3 Eiswürfel
1 EL Zitronensorbet (ist auch keine Muss-Zutat)

Zubereitung:

Die Grapefruit von der Schale entfernen. Anschließend den Saft rauspressen. Die  Orange, Zitrone und Limette ebenfalls entsaften. Die Banane in kleine Stücke schneiden. Alle Zitrussäfte, die Trauben, die Banane und das Zitronensorbet (wenn vorhanden) und das Eis (wenn gewünscht) in den Mixer geben und alles gut durchpürieren.

Ananas-Kiwi Smoothie:

Zutaten für 1 Glas:

200g Ananas
1 Kiwi (grün oder gelb ist egal)
1 Banane
4 Eiswürfel (wenn gewünscht)
1 EL frisch gepresster Limettensaft

Zubereitung:

Alles zerkleinern. Die Früchte mit dem Limettensaft in den Mixer geben und wenn gewünscht mit den Eiswürfeln alles pürieren.

Blueberry Sky:

Zutaten für 1 Glas:

200g Heidelbeeren
1 Nektarine
4 Eiswürfel (wie immer das gleiche Spielchen: wenn gewünscht ;-))
200g Vanillejoghurt
1 EL gemahlener Mohn
1-2 Cantuccini (italienische Mandelkekse –> sooo lecker!!!)

Zubereitung:

Die Nektarine vom Kern und der Haut entfernen. Alle Früchte in den Mixer geben und auf höchster Stufe pürieren. Dann wenn gewünscht das Eis zugeben und nochmals kräftig durchmixen. Zu guter Letzt den Mohn hinzugeben und ein letztes mal alles mixen. Mit den Cantuccini verzieren!

Melba Smoothie:

Zutaten für 1 Glas:

2 Nektarinen
6 Himbeeren
5 Erdbeeren
(3 Eiswürfel)
2 Kugeln Vanilleeis

Zubereitung:

Alle Früchte entkernen und halbieren/ zerkleinern. Die Früchte und das Eis in den Mixer geben und wenn gewünscht die Eiswürfel und alles gut durchmixen.

White-Chocolate Smoothie:

Zutaten für 1 Glas:

75ml fettarme Milch
1 Riegel weiße Schokolade (15g)–> bin gespannt was es so für Schokoladenangebote in Amerika gibt 😉
3 Zuckeraprikosen
1 Butterkeks

Zubereitung:

Die Milch in einen kleinen Topf geben und erhitzen. Vom Herd nehmen und die weiße Schokolade darin unterrühren und auflösen. In ca. 30 Minuten vollständig abkühlen lassen, dabei aber ab und zu umrühren. Die Milch zugedeckt für ca. 2-3 Stunden kalt stellen. Die Aprikosen entkernen und in kleine Stücke schneiden. In die Schokomilch zu den Aprikosen hinzugeben und alles durchmixen. Den Smoothie mit dem Butterkeks verzieren (am besten oben drüber zerkrümeln).

Erdbeerdrink:

Zutaten für 4 Personen:

1/2 Bund Basilikum
300g Erdbeeren
375g Sojajoghurt
50g Erdbeersirup (ersatzweise auch Ahornsirup)
100ml Mineralwasser

Zubereitung:

Basilikumblättchen klein hacken. Die Erdbeeren würfeln. Erdbeeren und gehacktes Basilikum mit dem Sojajoghurt und dem Sirup in ein Mixer füllen und durchmixen. Mit dem Mineralwasser auffüllen und in Gläser geben. Mit den restlichen Basilikumblättern garnieren und gleich servieren.

Heidelbeer-Mandel Smoothie:

Zutaten für 2 Gläser:

50g Heidelbeeren
2 Bananen
2 Orangen
300ml Mandeldrink
20g geschroteter Leinsamen
2 EL Agavendicksaft

Zubereitung:

Die Bananen schälen und in kleine Stücke schneiden. Die Orangen auspressen. Heidelbeeren, Bananen, Orangensaft, Mandeldrink, Leinsamen und Agavendicksaft in den Mixer geben und alles cremig mixen.